Anerkennungspreise

 
An erfolgreiche und treue Teilnehmer wird ein Anerkennungspreis in Bronze, Silber, Gold
und Spezialausführung nach folgendem Punktesystem abgegeben:
 
Bronze 30 Punkte Silber 55 Punkte
Gold 80 Punkte Spezial 1 100 Punkte
Spezial 2 120 Punkte Spezial 3 140 Punkte
Kristall 180 Punkte    
 
Die Bewertung erfolgt für die Disziplinen Riesenslalom, Slalom, Staffellauf und Langlauf folgendermassen:
- Teilnahme pro Disziplin 1 Punkt
- Rangierung in der Dreierkombination 1 Punkt
- Maximum pro Jahr 5 Punkte
 
Die Ermittlung der von jedem Konkurrenten erzielten Punkte erfolgt aufgrund der bereinigten Ranglisten. Die Anerkennungspreise werden jeweils an den darauffolgenden Schweizermeisterschaften abgegeben.
 
Fahrer, die fünf Jahre nicht mehr an den Schweizermeisterschaften teilgenommen haben, werden auf der Rangliste nicht mehr berücksichtigt. Bei erneuter Teilnahme muss die
Punktebewertung von vorne begonnen werden. In begründeten Fällen kann die TK auf
Gesuch hin Ausnahmen bewilligen.
 
Die in der Organisation mitarbeitenden Mitglieder der GL SVSE und der TK SVSE (und
ehem. Mitglieder der GL resp. früher dem Zentralvorstand oder TK SVSE) erhalten pro Anlass 5 Punkte.
 
Rangliste der Anerkennungspreise mit Stand 30. April 2018
 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
der Versicherer des öffentlichen Verkehrs
Wohlbefinden unter härtesten Bedingungen
 
Link zu www.svse.ch